Jahreskreisfest – Sommersonnenwende

Jahreskreisfest – Sommersonnenwende mit Selma und Mechtap

Wir befinden uns auf dem Höhepunkt des Lichtes und feiern den längsten Tag und die kürzeste Nacht des Jahres, den höchsten Punkt der aktiven Entfaltung. Das Wachstum in die Höhe ist nun beendet genau so wie das Erschaffen von Neuem. Was jetzt kommt, ist Ausdehnung, ein in die Fülle gehen, das Virbieren des Lebens. In dieser Phase der Zeit geht es ganz klar darum, mit der Erde und allem, was sie hervorbringt, verbunden zu sein, wahrzunehmen, was ist, und damit zu sein. Die Sommersonnwende ist ein ganz und gar irdisches Fest und hier geht es darum, uns mit dem Leben zu verbinden.

In diesem Sommerfest nehmen wir mit allen Sinnen weit geöffnet die Lebensfrüchte, die aus der Verbindung zwischen Himmel und Erde entstehen, wahr und erlauben uns zu genießen.

Teilnahme auf Spendenbasis.

Eine Anmeldung ist erforderlich bis zum 18.06.2022.

Kontakt:  oder 01573/6587682.